SNRC 170031 DK4 1/9 Desert Rallye 4WD Buggy

359,99 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Produktdatenblatt
kann für Sie bestellt werden, oder befindet sich bereits in Zulauf

Beschreibung

SNRC DK4 Wüstenrallye Buggy


Ein Fahrzeug, 2 Optionen. Bei diesem Fahrzeug ist sowohl die Desert Rally Karosserie, als auch die abgebildete Buggy Karosserie, inkl. zugehörigem Heckflügel, enthalten. Beide Karosserien kommen unlackiert, aber mit Decorbogen.

Als Desert Buggy zählt er zum Maßstab 1/9, als Buggy ist er bei den typischen 1/10 Modellen zuzuordnen.


--Das Besondere an diesem Auto ist, dass Blaze den DK4 als Mehrzweckfahrzeug konzipiert hat, das durch Austausch einiger Teile leicht zwischen einem Offroad-Buggy und einem Rallye-Auto gewechselt werden kann.

--Der hochwertige, professionelle Blaze DK4 wird vormontiert geliefert, wobei alle Verbundteile vom renommierten RC-Fahrzeughersteller XRAY, in Kombination mit anderen Premium-Materialien, hergestellt werden. Der DK4 umfasst zwei Karosserien, eine für das Buggy-Setup und eine für das Rallye-Setup.



Features:

Multi-Flex-Chassis:

Die Multi-Flex-Anpassung ist eine Abstimmung des Chassis-Flex für unterschiedliche Streckenbedingungen. Durch die Muti-Flex-Schrauben ist es problemlos möglich, den Chassis-Flex an die Streckenbedingungen anzupassen. Chassis-Gewichtsbalance: Das Chassis-Design ermöglicht eine einfache Anpassung der Gewichtsbalance. Der Motor kann entweder nach vorne oder nach hinten bewegt werden. Chassisstrebe:

Die Chassisstrebe besteht aus hochwertigem Nylonmaterial. Es dient zur Verstärkung des Fahrzeughecks und erzeugt mehr Steifigkeit und Stabilität. Wenn eine Chassisstrebe aus Graphit verwendet wird, muss die hintere untere Strebe aus Verbundstoff unbedingt entfernt werden.

Elektronikplatte:

Die spezielle Elektronikplatte kann vorab mit dem Regler und dem Empfänger installiert werden, was die Montage, Demontage und den Austausch der elektronischen Teile erleichtert.

Bulk Heads:

Sowohl die vorderen als auch die hinteren Bulk head sind aus hochwertigem Carbon-Misch-Nylon und mit Schnellverschluss-Design gefertigt. Es werden nur 4 Schrauben zum Diff-Austausch demontiert. Bulk head müssen nicht unbedingt vollständig demontiert werden. Mittelschott & Motorschott: Die Motorhalterung wird mit CNC aus 6061T6 Aluminiumlegierung bearbeitet. Das mittlere Oberdeck aus Graphit hält Kugellager in der Motorhalterung und der Schottbaugruppe, zusammen mit dem Design mit niedrigem Schwerpunkt (das mittlere Schott ist niedriger). Es verbessert effektiv die Stabilität der Karosserie.

Top Decks:

DK4 hat kein langes Top deck von vorne nach hinten. Die vorderen, mittleren und hinteren Top decks sind jedoch separat und unabhängig von der Chassis-Flex-Einstellung. Es funktioniert nur als Teil der vorderen, mittleren und hinteren Diff-Baugruppen.

Servohalterung:

Die Halterung der Servos ist CNC gefräst, aus 6061T6-Aluminiumlegierung . Zusammen mit der Graphit-Servohalterung, kann das Servo aufgehängt und installiert werden, berührt jedoch weniger die Chassisplatte. Es verhindert die ungewollte Fahrwerksverstellung und reduziert die durch das Servo am Auto verursachten Störungen.

Antriebsstrang:

DK4 4WD Desert Rally verwendet das traditionelle Kardanangetriebene System. Das ganze Auto hat drei Differentiale und die Viskosität des Differentialöls ist einstellbar. Die vorderen, mittleren und hinteren (insgesamt 6) CVD-Wellen sind aus S2-Material hergestellt. Die Innenübersetzung des Antriebsstrangs beträgt 1:2,5

Diff-Outdrive:

Die leichten Diff-Outdrives bestehen aus S2-Material. Seine einzigartigen Legierungsmerkmale sind in der Lage, das Übertragungssystem zu schützen und auch die Haltbarkeit des Fahrzeugs bei hochintensivem Betrieb erheblich zu verbessern. Gewindestangen:

Alle Gewindestangen sind aus S2-Material mit Präzisionsbearbeitung hergestellt. Die Länge beträgt 50 mm.

Zentraldifferenzial:

Das Zentraldifferenzial wird in geteilter Ausführung verwendet. Beim Austausch der Stirnräder muss das Differenzial nicht zerlegt werden. Stirnräder sind in 81T und 84T erhältlich. Es wird empfohlen, ihn auf Lehm- und griffigen Strecken zu verwenden.

Stirnräder:

Dieses hochwertige Getriebe ist robust genug, um Brushless Hochleistungsmotoren zu handhaben. Die Zahnräder sind so konstruiert, dass sie so leicht wie möglich sind und gleichzeitig langlebig sind.

Alu-Exzentereinsatz Motor:

Die exzentrische Montageplatte ist aus 6061T6-Aluminiumlegierung CNC bearbeitet. Der Motor wird direkt auf die exzentrische Montageplatte montiert und dann auf den Motorhalter montiert. Durch die spezielle Exzenterkonstruktion ist es möglich, den Zahnabstand zwischen den Stirnrädern des Motorgetriebes zu verändern, solange der Exzentermotor-Anbaueinsatz gedreht wird. Auch der Austausch des Motorgetriebes ist einfach, da der exzentrische Motor-Anbaueinsatz mit einer Nut für den Schraubendreher ausgestattet ist.

Montage der Motorhalterung:

Die Motorhalterung kann die Gewichtsbalance anpassen, indem die Motorposition entweder nach vorne oder nach hinten verstellt wird.

Radstandseinstellung:

Die Radstandseinstellung ist einfach und unkompliziert, indem die Position der 2-mm-Unterlegscheiben geändert wird. Sowohl die vorderen als auch die hinteren Aufhängungsarme können entweder nach vorne oder nach hinten bewegt werden, um die Gewichtsbalance anzupassen. Wenn sich die Arme nach vorne bewegen, wird das Gewicht des Autos nach hinten übertragen/bewegt. Umgekehrt, wenn sich die Arme nach hinten bewegen, wird das Gewicht des Autos nach vorne übertragen/bewegt.

Exzenterbuchsensatz:

Durch Austauschen oder Verwenden verschiedener Exzenterbuchsen kann der Querlenker in seiner vorderen und hinteren Vorspur, vorderen und hinteren Rollmitte, Radstand, Nachlauf, Sturz usw. und anderen geometrischen Strukturen gut eingestellt werden.

Lenkblöcke:

Die Lenkbuchse des Lenkblocks hat unterschiedliche Länge. 7,4 mm (lang) bzw. 5,6 mm (kurz). Durch den Austausch der Lenkbuchse ist eine niedrigere Rollzentrumseinstellung und eine höhere Rollzentrumseinstellung des Vorderrads einfach möglich.

Nachlaufblöcke:

XRAY-Original-Verbundteile, der nicht verstellbare Nachlaufwinkel ist auf 9° voreingestellt. Durch die Verwendung unterschiedlicher Dicken von Unterlegscheiben, Nachlaufhärte und Nachlaufwinkel kann die Position des Rollmittelpunkts leicht angepasst werden.

Vordere und hintere Stoßdämpferbrücken:

Sowohl die vorderen, als auch die hinteren Stoßdämpferbrücken sind speziell konstruiert und aus hochwertiger CNC-Kohlefaser gefertigt. Die vordere Stoßdämpferbrücke hat eine Dicke von 3,5 mm und die hintere Stoßdämpferbrücke eine Dicke von 3,0 mm. Befestigungslöcher sind im Voraus auf dem Karosseriepfosten voreingestellt.

Stoßdämpfer:

Der Stoßdämpferkörper besteht aus 6061T6 CNC-Aluminiumlegierung für hohe Härte und hohe Laufruhe. Es reduziert die Reibung zwischen Kolben und Dämpferkörper.

Stoßdämpferkolben:

Stoßdämpferkolben aus weißem Nylon werden ursprünglich von Xray hergestellt. Es wird aus Delrin hergestellt und mit superpräzisen Formen gegossen. Es sind mehrere Arten von Kolben mit unterschiedlichen Löchern und Durchmessern für eine präzise Stoßdämpfereinstellung enthalten.

Stabilisatoren:

Der Torsionsstabilisator besteht aus der elastischen S2-Legierung, die zur Stabilisierung, vorn und hinten im Auto verwendet wird. Sowohl der vordere als auch der hintere Stabilisator haben das gleiche Design. Zur Feinabstimmung können Stabilisatoren mit unterschiedlichen Durchmessern ausgetauscht werden.

Radnaben:

Die 12-mm-Sechskant-Radnaben sind aus 6061T6-Aluminiumlegierung CNC-gefräst und haben auch verschiedene Versatzlängen zur Einstellung der Spurweite. Für diese größere Versatzlänge wird ein leichtes Design verwendet.

Karosseriedichtung:

Um den Staubschutz zu verbessern, ist doppelseitiges Klettband enthalten, um eine perfekte Abdichtung der Karosserie(Buggy) an den Seitenschutzvorrichtungen zu gewährleisten. Es reduziert das Eindringen von Sand und Kies in die Karosserie. Antriebswellen:

DK4 CVD (Antriebswellen) bestehen aus S2-Material mit Präzisionsbearbeitung. Das S2-Material kann den Antriebsstrang effektiv schützen und eine höhere Festigkeit erreichen.

Aufhängungshalter:

Alle Aluminium-Aufhängungshalter in DK4 bestehen aus 6061T6 CNC-Aluminiumlegierung, mit einer Dicke von 5 mm, was eine superschnelle, einfache und bequeme Einstellung der Aufhängungsgeometrie ermöglicht.

Lenksystem:

DK4 ist mit einem Lenkschutzsystem ausgestattet. Es schützt die Lenkstruktur und das Lenkgetriebe und erhöht auch die Haltbarkeit des Lenksystems.

Offroad-Karosserie:

DK4 enthält eine neu gestaltete Karosserie. Mit dieser Karo ist DK4 in der Lage, seine Lenkung und Stabilität zu verbessern und gleichzeitig das Handling bei Sprüngen zu verbessern.

Rally-Karosserie:

Diese neue Rally-Karosserie wurde speziell für DK4 entwickelt. Das kundenspezifische Design für die vorderen und hinteren Stoßdämpferhalterungen passt perfekt zu dieser Rally-Karosserie.

Räder:

Dieses Rad wurde speziell mit einem größeren Durchmesser und einzigartigen Reifenmaterialien entwickelt. Es ist extrem langlebig, um Stößen standzuhalten, und bietet dennoch maximale Leistung.